Results 1 to 8 of 8

Thread: [WLHDD] Olegsfirmware - int. HD Partition unmount error, SAMBA off ...

  1. #1
    Join Date
    Jan 2005
    Location
    konstanz, germany
    Posts
    90

    Cool [WLHDD] Oleg's Firmware - int. HD Partition unmount error, SAMBA off ...

    Hallo :-)

    verdammt muß ja in deutsch schreiben ...

    ich habe vor kurzem meine WLHDD mit einer neuen 120 GB Festplatte bestückt und gleich die Chance genutzt nun endlich wieder die Firmware von Oleg zu nutzen ... Danke an WENGI für die tolle Anleitung.

    So nun zu meinem Problem ... Ausgangspunkt ist die Installation nach WENGI ... allerdings habe ich mir gleich 3 Partitionen gemacht und diese werden in post-boot ordentlich gemountet ... allerdings habe ich jetzt festgestellt, das ich Probleme mit Samba Shares hatte, wollte auch user Authentisierung haben ... hab dazu mal die User in passwd / groups angelegt ... passwort erstellt und dann mittels smbpasswd bzw. webinterface swat angelegt ...

    Allerdings habe ich gleich 3 Partitionen für Daten gemacht ... frage mich bitte nicht warum (!) ... Blödsinn (!) ... also wollte ich die 3 Daten Partitionen wieder zu einer vereinen ...
    - Samba abschalten
    - mount herausnehmen aus post-boot
    - Mount ergibt plötzlich mounts wie folgt

    [admin@WLHDD1 root]$ mount
    /dev/root on / type squashfs (ro)
    none on /dev type devfs (rw)
    proc on /proc type proc (rw)
    ramfs on /tmp type ramfs (rw)
    usbfs on /proc/bus/usb type usbfs (rw)
    /dev/discs/disc0/part2 on /opt type ext3 (rw)
    /dev/discs/disc0/part5 on /tmp/harddisk type ext3 (rw,noatime)
    /dev/discs/disc0/part6 on /tmp/harddisk/part1 type ext3 (rw,noatime)
    /dev/discs/disc0/part7 on /tmp/harddisk/part2 type ext3 (rw,noatime)
    woher kommen den diese Partitions mounts? fstab und mtab gibt es ja nicht ...
    [admin@WLHDD1 root]$ umount /dev/discs/disc0/part7
    umount: Couldn't umount /dev/ide/host0/bus0/target0/lun0/part7: Invalid argument
    automount (usbsticks/-media) hab ich nicht installiert ...
    [admin@WLHDD1 root]$ lsmod
    Module Size Used by
    usb-ohci 21940 0 (unused)
    usbcore 77264 1 [usb-ohci]
    ipt_NETMAP 992 0 (unused)
    ip_nat_starcraft 2224 0 (unused)
    wl 423856 0 (unused)
    et 34912 0 (unused)
    ide-disk 13524 2
    ide-probe-mod 11468 0
    ide-mod 109608 2 [ide-disk ide-probe-mod]
    und ps zeigt auch kein smbd und nmbd mehr an ... und nfs ist auch deaktiviert ...
    [admin@WLHDD1 root]$ ps -A
    PID TTY TIME CMD
    1 ? 00:00:02 init
    2 ? 00:00:00 keventd
    3 ? 00:00:00 ksoftirqd_CPU0
    4 ? 00:00:00 kswapd
    5 ? 00:00:00 bdflush
    6 ? 00:00:00 kupdated
    7 ? 00:00:00 mtdblockd
    42 ? 00:00:00 httpd
    48 ? 00:00:00 klogd
    49 ? 00:00:00 khubd
    56 ? 00:00:07 watchdog
    58 ? 00:00:00 ntp
    66 ? 00:00:00 dropbear
    67 ? 00:00:00 kjournald
    83 ? 00:00:00 syslogd
    87 ? 00:00:00 cron
    93 ? 00:00:00 xinetd
    100 ? 00:00:00 busybox_httpd
    103 ? 00:00:00 kjournald
    104 ? 00:00:00 kjournald
    105 ? 00:00:00 kjournald
    263 ? 00:00:01 dropbear
    264 pts/0 00:00:00 sh
    267 pts/0 00:00:00 ps
    P.S.: Übrigens soll es ja SAMBA 3 geben laut einem Thread hier
    werde mal am Ende der Woche einen Versuch starten ... sobald die andere Sache geklärt ist ...
    Last edited by Martin1802; 19-03-2007 at 10:23.

  2. #2
    Join Date
    Feb 2005
    Location
    Germany - Frankfurt
    Posts
    1,548
    Hi,
    /dev/discs/disc0/part7 on /tmp/harddisk/part2 type ext3 (rw,noatime)
    Probiers mal mit
    umount /tmp/harddisk/part2
    Wengi

  3. #3
    Join Date
    Jan 2005
    Location
    konstanz, germany
    Posts
    90

    [WLHDD] solved ... THX

    Hi Wengi,

    I have solved it before ... that umount with <directory> works on later tries ... after some reboots and ... no matter why

    Martin

  4. #4
    Join Date
    Feb 2005
    Location
    Germany - Frankfurt
    Posts
    1,548
    Ok.
    :d :d :d

  5. #5
    Join Date
    Feb 2005
    Location
    Germany - Frankfurt
    Posts
    1,548
    Sag mal warum quatschen wir zwei die ganze Zeit eigentlich auf englisch.
    Selbst die PNs auf englisch.... ich fass es nicht.

    Und da der Distri in Bad Homburg sitzt, was ca. 50km von mir weg ist, sind wir wohl nicht sehr weit auseinander...

    wengi

  6. #6
    Join Date
    Jan 2005
    Location
    konstanz, germany
    Posts
    90

    Smile ... *g*

    Hallo :-)

    ist mir auch neulich aufgefallen ... bin vom Bodensee *g* ... aber die Sache mit englisch ist schon so eine Gewohnheit geworden ... meist sind deutsche Foren bzw. deren Übersetzung (zumindest vor ein paar Jahren noch) meist so schlecht, daß Mann doch lieber die englische Version gelesen bzw. geschrieben hat *lach*

    Mal sehen was aus der WLHDD noch so alles rauszuholen ist ... wäre schon toll ein Nachfolgemodell zu haben ...

    Hast DU eigentlich zuhause ICQ oder MSN ...

    Bin Freitag wieder zuhause ...

    Gruß
    Martin

  7. #7
    Join Date
    Feb 2005
    Location
    Germany - Frankfurt
    Posts
    1,548
    Da muss ich mal meinen uralt-ICQ Account auskramen....

  8. #8
    Try unmounting using

    Code:
    umount -l /tmp/harddisk

Similar Threads

  1. Unmount HDD?
    By Barefoot in forum WL-500gP Q&A
    Replies: 2
    Last Post: 30-08-2007, 09:32
  2. Swap partition causing USB instability?
    By Buld in forum WL-500g Q&A
    Replies: 4
    Last Post: 16-11-2006, 18:52
  3. Partition mounten ?
    By ebird in forum German Discussion - Deutsch (DE)
    Replies: 3
    Last Post: 03-07-2006, 12:53
  4. automount swap partition????
    By qczek in forum WL-500g Custom Development
    Replies: 3
    Last Post: 30-06-2006, 21:44
  5. can't mount my 2nd partition
    By banana in forum WL-HDD Q&A
    Replies: 3
    Last Post: 05-06-2006, 10:46

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •