Results 1 to 13 of 13

Thread: Allgemeine Frage zu WL 500g Deluxe

  1. #1

    Allgemeine Frage zu WL 500g Deluxe

    hallo zusammen,

    ich habe mir gestern einen wl 500g deluxe gekauft. es hat dann auch alles gut funktioniert und ich war recht zügig mit allen clients im netz.
    heute vormittag habe ich mich dann durch das forum hier gelesen.
    wäre toll, wenn mir noch jemand die folgenden fragen beantworten kann.

    edonkey sagt trotz forwarding "firewalled". die anleitung habe ich von portforward.com...leider zeigen die screenshots nicht genau das was ich sehe, ich vermute mal die sind von einem anderen asus router. so, nun aber zu meinen fragen:

    1. hat jemand eine anleitung edonkey mit 500g deluxe?
    2. kann man was kaputt machen wenn man die firmware von hier nimmt, oder kann man das alles durch reset etc. wieder rückgängig machen?
    3. was ist der unterschied zwischen samba und ftp?
    4. was bedeutet das "V" in den routerbezeichnungen und welche firmware benötige ich für meinen deluxe?
    5. hat jemand erfahrung mit dem erhöhen der sendeleistung und dessen vorteile?
    6. wie kann der router also das webinterface von extern erreicht werden?
    7. ich habe eine philips webcam, wie funktioniert dieser bewegungsmelder?
    8. was ist telnet, ist das ein windows programm?
    9. kann eine verschlüsselte usb hd angeschlossen werden?
    10. ich habe 2 pc's die weit entfernt sind aber nur ein kabel...kann ich daran einen hub oder switch anschließen und dann an die beiden pc's gehen?

    ich weiß es sind viele fragen, ich hoffe trotzdem, dass mir diese jemand beantworten kann.

    vielen dank

  2. #2

    Frage zum FTP

    Hallo moin!

    Bin neu hier...



    Habe auch den WL-500g Deluxe Router...


    FTP bekomm ich auch mit einer USB 2.0 HDD hin
    aber die Übertragungsgeschwindigkeit liegt bei mit nur bei ca. 1 bis 1,5 MB.
    Ist das normal?

    Das ist die komplette Bezeichnung meines Routers:

    Product ID: WL500g.Deluxe V
    Firmware :1.9.5.4

    Wollte nicht gleich ne gemoddete Firmware raufknallen, weil ich mich noch nicht wirklich genau damit befasst habe.
    Kann mir jemand denn vielleicht Tips geben, wie man den Datendurchsatz vielleicht noch erhöhen könnte?


    Freue mich auf hilfreiche Antworten

  3. #3
    hat niemand eine antwort?

  4. #4
    Hallo gordon72,

    zu deinen Fragen:

    8. Telnet ist der Name eines Protokolls. Weitere Informationen findest du unter: http://de.wikipedia.org/wiki/Telnet.

    10. Natürlich kannst du einen Switch anschließen.

    mfg diablo

  5. #5
    Join Date
    Aug 2004
    Location
    Germany
    Posts
    377
    Moin

    1. hat jemand eine anleitung edonkey mit 500g deluxe?
    - Gibt noch keinen edonkey für den router, aber da rollt was im forum.

    2. kann man was kaputt machen wenn man die firmware von hier nimmt, oder kann man das alles durch reset etc. wieder rückgängig machen?
    - Durch neu einspielen der asus firmware alles wieder normal, wenn brutal was schief geht mit dem asus recovery tool JEDERZEIT möglich (solltest du sowiso zum flashen nutzen, das webgui-zeug is deutlich unsicherer).
    Grundsätzlich leuft oleg´s firmware aber wesendlich besser, ist umfangreicher und behebt fehler die asus seit ewigkeiten durch ihre releases schleift.

    3. was ist der unterschied zwischen samba und ftp?
    - Samba ist die linux-implementirung der windows-dateifreigaben, ftp das gute alte filetransferprotokoll, solltest du kennen ?? (frag wikipedia zu beidem).

    4. was bedeutet das "V" in den routerbezeichnungen und welche firmware benötige ich für meinen deluxe?
    - Die für den 500g Deluxe . Das "V" is irgendwas, ka, nicht relevant.

    5. hat jemand erfahrung mit dem erhöhen der sendeleistung und dessen vorteile?
    - Man kann sie hochziehen, bei manchen hilfts was, bei anderen nicht, wenn mans übertreibt stresst es auf jedenfall die sendestufe, und die signalqualität des gesendeten signals wird schlechter (übersteuerung). Auch wenns asus mitlerweile in der standart firmware drin hat, bricht es die gesetzlichen Vorgaben (stört sich wohl keiner dran, aber trotzdem isset nicht der regtp entsprechend).
    Tu es besser nur wenn du wirklich gute gründe dafür hast.

    6. wie kann der router also das webinterface von extern erreicht werden?
    - Durch aktivieren der einstellung im webinterface.

    7. ich habe eine philips webcam, wie funktioniert dieser bewegungsmelder?
    - Garnicht der ist beschissen programmiert und tut entweder garnix, oder zu viel. probiers einfach aus wenn du in haben willst ob er bei dir brauchbar funktioniert. Soll bei bewegung emails mit dem bild versenden, hat hier nie funktioniert und ist durch fehlenden code auch nicht verbesserbar.

    8. was ist telnet, ist das ein windows programm?
    - Es ist ein protokoll um über das netzwerk zugriff auf eine shell eines rechners zu bekommen. Funzt nicht bei asus-firmware nur gemodeten.

    9. kann eine verschlüsselte usb hd angeschlossen werden?
    - Was verstehst du unter verschlüsselung ? Die Windows-ntfs "verschlüsselung" ? Prinzipiell ja mit loopback und linux crypto api, praktisch nein, zumindest nicht windows-kompatibel. Erklär das mal näher.

    10. ich habe 2 pc's die weit entfernt sind aber nur ein kabel...kann ich daran einen hub oder switch anschließen und dann an die beiden pc's gehen?
    - Ja

    Mfg
    Wlanman
    My Stuff: WL-500g, Mapower H31x 10GB HD, Philips Webcam Vesta PRO, TerraTec Webcam PRO, USB Hub

  6. #6
    Join Date
    Aug 2004
    Location
    Germany
    Posts
    377
    Wilkommen

    Quote Originally Posted by torvo
    FTP bekomm ich auch mit einer USB 2.0 HDD hin
    aber die Übertragungsgeschwindigkeit liegt bei mit nur bei ca. 1 bis 1,5 MB.
    Ist das normal?
    Das ist etwas mager, aber volle usb2.0 bandbreite bekommt der router der rechenleistung wegen nicht hin. Etwas mehr könnte es wohl schon sein, ich habe das modell nicht, guck dich im forum um da gibts mehrere threads zu dem thema.

    Oleg´s firmware ist gut, pack sie dir drauf bringt nur vorteile .

    Mfg
    Wlanman
    My Stuff: WL-500g, Mapower H31x 10GB HD, Philips Webcam Vesta PRO, TerraTec Webcam PRO, USB Hub

  7. #7
    hi und vielen dank für deine ausführliche antwort.

    1. hat jemand eine anleitung edonkey mit 500g deluxe?
    - Gibt noch keinen edonkey für den router, aber da rollt was im forum.
    > bedeutet das edonkey ist derzeit mit diesem router noch nicht möglich?

    6. wie kann der router also das webinterface von extern erreicht werden?
    - Durch aktivieren der einstellung im webinterface.
    > das habe ich nicht verstanden, also ich finde in meinem webinterface keinen punkt der mir den zugriff von extern - also ausserhalb des wans -ermöglicht.

    9. kann eine verschlüsselte usb hd angeschlossen werden?
    - Was verstehst du unter verschlüsselung ? Die Windows-ntfs "verschlüsselung" ? Prinzipiell ja mit loopback und linux crypto api, praktisch nein, zumindest nicht windows-kompatibel. Erklär das mal näher.
    > die platte ist mit drivecrypt verschlüsselt, also geht es nciht, richtig?

    10. ich habe 2 pc's die weit entfernt sind aber nur ein kabel...kann ich daran einen hub oder switch anschließen und dann an die beiden pc's gehen?
    - Ja
    > was muss ich beachten...einfach hub (oder besser switch?) an einen der 4 lan ports anschliessen und dann an den hub/switch die beiden clients?

  8. #8
    Hi,

    einfach patchkabel vom Router zum Switch (besser wie Hub) und dann die beiden Patchkabel von den PC's in den Switch stecken. Fertig.

    mfg diablo

  9. #9
    Join Date
    Aug 2004
    Location
    Germany
    Posts
    377
    1. hat jemand eine anleitung edonkey mit 500g deluxe?
    - Gibt noch keinen edonkey für den router, aber da rollt was im forum.
    > bedeutet das edonkey ist derzeit mit diesem router noch nicht möglich?
    - Nein, momentan nicht, nur torrent.

    6. wie kann der router also das webinterface von extern erreicht werden?
    - Durch aktivieren der einstellung im webinterface.
    > das habe ich nicht verstanden, also ich finde in meinem webinterface keinen punkt der mir den zugriff von extern - also ausserhalb des wans -ermöglicht.
    - Inernet Firewall - Basic Config - Enable Web Access from WAN

    9. kann eine verschlüsselte usb hd angeschlossen werden?
    - Was verstehst du unter verschlüsselung ? Die Windows-ntfs "verschlüsselung" ? Prinzipiell ja mit loopback und linux crypto api, praktisch nein, zumindest nicht windows-kompatibel. Erklär das mal näher.
    > die platte ist mit drivecrypt verschlüsselt, also geht es nciht, richtig?
    Nein, es geht nicht. Ist auch unsinnig weil verschlüsselung horrend cpupower frist.

    10. ich habe 2 pc's die weit entfernt sind aber nur ein kabel...kann ich daran einen hub oder switch anschließen und dann an die beiden pc's gehen?
    - Ja
    > was muss ich beachten...einfach hub (oder besser switch?) an einen der 4 lan ports anschliessen und dann an den hub/switch die beiden clients ?
    - Ist völlig egal was du da dran machst, das geht alles ob hub oder switch.

    Mfg
    Wlanman
    My Stuff: WL-500g, Mapower H31x 10GB HD, Philips Webcam Vesta PRO, TerraTec Webcam PRO, USB Hub

  10. #10
    WLANMan, ich glaub Du verstehst Ihn falsch. Er wil den Donkey nicht auf dme Router sondern einem PC laufen lassen. Und das geht sehr wohl ... notwendige Einstellungen sind halt die bekannten Ports als Virtual Server einzurichten (4662 TCP und 4672 UDP glaub ich) und falls Du die LAN to WAN/WAN to LAN Filter anhasst, musst Du da auch noch was erlauben. (LAN2WAN: Von Port 4662TCP, 4672 UDP ausgehend auf alle Ports, und mindestens NACH 4661:4662 TCP ausgehend von jedem Port. Für WAN2LAN das Ganze spiegeln). Wie gesagt gilt der letzte Teil NUR wenn Du die Filter an hast.

    Und vertrau nicht so sehr auf den Test, dann muss der Rechner nämlich auch Port 80:81 ausgehend frei haben ausgehend. Schau lieber ob Du ne High oder Low ID bekommst.

  11. #11
    hat jemand eine anleitung edonkey mit 500g deluxe?
    - Gibt noch keinen edonkey für den router, aber da rollt was im forum.
    > bedeutet das edonkey ist derzeit mit diesem router noch nicht möglich?
    - Nein, momentan nicht, nur torrent.
    > Ja, hatte mich da wohl nicht genau genug ausgedrückt bzw. mir war nicht bekannt, dass die möglichkeit besteht, applikationen wie torrent auf den router zu packen. mir ging es um den pc.
    mit dieser anleitung funktioniert es irgendwie nicht:
    http://www.portforward.com/english/r...0G/eDonkey.htm
    die screenshots bei "virtual server" sehen etwas anders aus als es bei mir ist, daher bekomme ich das nicht hin mit edonkey.

    6. wie kann der router also das webinterface von extern erreicht werden?
    - Durch aktivieren der einstellung im webinterface.
    > das habe ich nicht verstanden, also ich finde in meinem webinterface keinen punkt der mir den zugriff von extern - also ausserhalb des wans -ermöglicht.
    - Inernet Firewall - Basic Config - Enable Web Access from WAN
    > ok, habe ich so eingestellt, danke....da ich bei arcor bin und sich die ip ändert muss ich ddns bestellen, richtig?

  12. #12
    Da kannst erstmal in edonkey wie auf der von dir genanten Seite einen TCP und einen UDP Port einstellen.

    Die zwei Ports trägst dann im "virtual server" ein.
    Also unter:
    "Portrange" kommt der Port
    "Local IP" ist deine Interne Netzwerk IP vermutlich irgendwas mit 192.168.1...
    "Local Port" kann leer bleiben
    "Protokoll TCP" (und in einem zweiten Eintrag UDP)
    "Protocol No." bleibt leer
    "Description" ein Name, damit du weist für was die Ports sind z.B. edonkey

    dannach auf "ADD" klicken und anschließend auf "Finisch"

    Die Anordung der Einträge im "Virtual Server" unterscheidet sich in manchen Firmware Versionen
    Attached Images Attached Images  

  13. #13
    OK, die 2 letzten Punkte haben sich dann auch geklärt. Edonkey funktioniert und der Zugriff auf den Router auch, habe bei Dyndns einen Account geschalten.
    Jetzt mache ich mal weiter...als nächstes stehen Samba, FTP und Webcam auf der Liste. Sollte ich dazu Fragen haben, schreibe ich die dann auch hier rein, oder eher einen neuen thread?

    Vielen Dank Euch allen für die kompetente Hilfe.

Similar Threads

  1. USB 1.1 gegen USB 2.0 > wieviel schneller ist der 500g deluxe V
    By Trebron in forum German Discussion - Deutsch (DE)
    Replies: 18
    Last Post: 18-02-2006, 15:47
  2. Deluxe oder non Deluxe?
    By Bratwurst in forum German Discussion - Deutsch (DE)
    Replies: 5
    Last Post: 24-01-2006, 11:20
  3. FTP - WL 500G Deluxe
    By Mark in forum Dutch Discussion - Nederlands
    Replies: 18
    Last Post: 05-01-2006, 13:57
  4. Replies: 0
    Last Post: 04-01-2006, 10:17
  5. Use any AP with WL 500G Deluxe?
    By bleedingnewbie in forum WL-500g Q&A
    Replies: 3
    Last Post: 31-08-2005, 15:49

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •