Results 1 to 5 of 5

Thread: VPI und VCI ndern in WL500gP

  1. #1

    VPI und VCI ndern in WL500gP

    Hallo Leute,

    weder die Suche hier im Forum noch in Google hat mich weiter gebracht.
    Ich muss in meinem Router (wl500gp) die VPI und VCI ndern, um mich mit PPPoE bei meinem Provider anzumelden. Leider finde ich diesbezglich keine Einstellungsmglichkeiten. Heien die anders? Schn wre es natrlich diese ber die Shell zu editieren, nur wei ich nicht welche Datei editiert werden soll.

    Fr jeden Tipp bin ich dankbar.

    phreak

  2. #2
    ich hab meinen Router ja nur im AP Modus laufen...
    aber vermutlich liegen die Konfigurationsdateien unter /etc/ppp/

    www.google.de/search?q=pppd+vpi+vci
    RT-N66U TomatoUSB 1.28.0000 MIPSR2-135 K26AC USB AIO-64K running Entware-NG
    pyload 0.4.9
    minidlna 1.1.2
    samba 3.6.5
    openvpn 2.3.10
    ̶W̶L̶5̶0̶0̶g̶P̶ ̶1̶.̶9̶.̶2̶.̶7̶-̶r̶t̶n̶-̶r̶4̶7̶5̶0 retired

  3. #3
    Join Date
    Jul 2007
    Location
    Austria
    Posts
    1,336
    Quote Originally Posted by phreak View Post
    Hallo Leute,

    weder die Suche hier im Forum noch in Google hat mich weiter gebracht.
    Ich muss in meinem Router (wl500gp) die VPI und VCI ndern, um mich mit PPPoE bei meinem Provider anzumelden. Leider finde ich diesbezglich keine Einstellungsmglichkeiten. Heien die anders? Schn wre es natrlich diese ber die Shell zu editieren, nur wei ich nicht welche Datei editiert werden soll.

    Fr jeden Tipp bin ich dankbar.

    phreak
    VPI/VCI kann man in der Regel nur am Modem ndern oder wenn im Router ein Modem integriert ist (z.Bspl. Fritzbox).
    Welches Modem/Provider/Land/Annex benutzt du?

    LG
    Newbiefan
    Alle HowTo's, all howto's

    RT-N16 1.9.2.7-rtn-r3121, Samba, VSFTP, Lightthpd, PHP, Perl, MySQL, Serendipity, Aria2web, HDD 640GB
    RT-N66U, 16GB MicroSD/ 2 Partitions, 2,5" HDD 1TB, running with Merlin's FW and Entware, 16 Mbit A1,
    Netgear DGND 3700V2, QNAP TS119PII 4 TB, QNAP TS209 2 TB Raid1, Backup Synology DS107+ 1 TB, HP CP1515n

  4. #4
    Mein Provider ist NetCologne. Das Modem ist ein Zyxel P-800 series.
    An dem Modem ist ein Router von Allied Telesis angeschlossen. Darber komme ich ins Internet, leider nur mit einem Rechner, da sich der Router nicht selber einwhlt. Auerdem besitzt der Router kein WLan. Auf den Router kann ich auch nicht zugreifen, um die Einwahl zu konfigurieren. Die Grnde dafr sind hier jetzt nicht wichtig. Also kommt dieser Router fr mich nicht in Frage, sondern mein Wl500gp.
    Das will sich jedoch auch nicht bers PPPoE einwhlen.
    Ich wei nicht warum. Ich habe nur irgendwo gelesen, dass es an den vci vpi Einstellungen liegen kann. Ich wusste jetzt nicht, dass diese modemspezifisch sind. Es kann daran liegen, dass ich hier eine 25Mbit Leitung habe. Ich meine etwas gelesen zu haben, dass die wl500gp Wan/Ethernet ports mit manchen Lan-Kabeln Probleme haben sollen. Kann sein, dass die Geschwindigkeit der Leitung von Router nicht verarbeitet werden kann ??? Keine Ahnung nur eine Theorie von mir.

  5. #5
    Join Date
    Jul 2007
    Location
    Austria
    Posts
    1,336
    Quote Originally Posted by phreak View Post
    Mein Provider ist NetCologne. Das Modem ist ein Zyxel P-800 series.
    An dem Modem ist ein Router von Allied Telesis angeschlossen. Darber komme ich ins Internet, leider nur mit einem Rechner, da sich der Router nicht selber einwhlt. Auerdem besitzt der Router kein WLan. Auf den Router kann ich auch nicht zugreifen, um die Einwahl zu konfigurieren. Die Grnde dafr sind hier jetzt nicht wichtig. Also kommt dieser Router fr mich nicht in Frage, sondern mein Wl500gp.
    Das will sich jedoch auch nicht bers PPPoE einwhlen.
    Ich wei nicht warum. Ich habe nur irgendwo gelesen, dass es an den vci vpi Einstellungen liegen kann. Ich wusste jetzt nicht, dass diese modemspezifisch sind. Es kann daran liegen, dass ich hier eine 25Mbit Leitung habe. Ich meine etwas gelesen zu haben, dass die wl500gp Wan/Ethernet ports mit manchen Lan-Kabeln Probleme haben sollen. Kann sein, dass die Geschwindigkeit der Leitung von Router nicht verarbeitet werden kann ??? Keine Ahnung nur eine Theorie von mir.
    Hier solltest du eine Lsung finden, ich frchte jedoch du brauchst eine andere Hardware, bzw. bekommst du die richtigen Hinweise und Anregungen.
    http://www.ip-phone-forum.de/showthr...=178942&page=1
    (Bitte lesen, auch die weiteren Seiten...)

    Im Prinzip kannst du aber auch den Asus verwenden, der msste aber statt dem PC dazwischen gesetzt werden. Die Geschwindigkeit sollte nicht das Problem sein, eine z.Bspl. FB 7170 geht auch und hat weniger CPU Leistung.
    Naja, vielleicht hilft dir der Link weiter. Ansonsten werden natrlich gerne Asus Fragen beantwortet.

    Viel Glck
    Newbiefan
    Last edited by newbiefan; 20-10-2011 at 22:40.
    Alle HowTo's, all howto's

    RT-N16 1.9.2.7-rtn-r3121, Samba, VSFTP, Lightthpd, PHP, Perl, MySQL, Serendipity, Aria2web, HDD 640GB
    RT-N66U, 16GB MicroSD/ 2 Partitions, 2,5" HDD 1TB, running with Merlin's FW and Entware, 16 Mbit A1,
    Netgear DGND 3700V2, QNAP TS119PII 4 TB, QNAP TS209 2 TB Raid1, Backup Synology DS107+ 1 TB, HP CP1515n

Similar Threads

  1. PPTP VPN (accel-pppd) Asus
    By biGdada in forum Russian Discussion - РУССКИЙ (RU)
    Replies: 305
    Last Post: 23-06-2016, 11:36
  2. Asus DD-WRT
    By lagshmi in forum Russian Discussion - РУССКИЙ (RU)
    Replies: 191
    Last Post: 22-11-2015, 21:18
  3. Kismet, ettercap, etc .
    By Calvrack in forum Russian Discussion - РУССКИЙ (RU)
    Replies: 101
    Last Post: 07-11-2011, 17:49
  4. Habe WL500gp und suche Draft N Eratz
    By pc-nico in forum German Discussion - Deutsch (DE)
    Replies: 40
    Last Post: 01-10-2009, 14:23
  5. Kombinierter FTP Client und Server fr den WL500gP?
    By darkside40 in forum German Discussion - Deutsch (DE)
    Replies: 0
    Last Post: 24-07-2008, 12:01

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •