View Poll Results: x

Voters
1. You may not vote on this poll
  • x

    0 0%
  • x

    0 0%
Multiple Choice Poll.
Page 22 of 38 FirstFirst ... 12202122232432 ... LastLast
Results 316 to 330 of 559

Thread: Sammelthread für PC/Notebook/Motherboards

  1. #316

    Asus X79 DELUXE Herruntefahren Problem

    Hallo zusammen,
    erst mal sorry wegen mein deutsch hoffe alle verstehen mich
    Ich baue seit jahren mein eignes PC bin auch fan von asus hab noch nie so viel probleme gehabt mit meinem neue Asus X79 Deluxe und finde keine loesung

    mein system:
    - Windows 7 prof 64 bit SP1
    - CPU : intel 4930 K
    - cpu lufter Noctua Dh 14
    - Speicher : G.Skill [RipjawsZ] F3-2400C10Q-16GZH
    - Grafikkarte : Gigabyte 770 GTX OC
    - Festplatte 1xSamsung 128 gb ssd
    1 x sshd segate 2 gb
    1x HDD 1 gb
    - Netzteil : cooler master 650 watt
    gehaeser : cooler master
    1x 210 mm lufter von coolermaster
    2x 140 mm lufter von alpenfohen

    So mein problem ist :
    Hab windows inesteliert danach antiviros programm Bitddifnder total security SP1 und alle mainboard treiber...
    So wenn ich die computer herruntefahren geht monitor+ maus+ tastatur aus nur die cpu und alle gehaeuser lufter bleib stehen in mainboard steht fehler meldung 05 heisst das die computer im ruhe zu stand ist hab bei energy verwaltung geguckt auf empfolenl eingestellt dann computer herruntergefahren leider nach par min die selber probleme computer faerhrt nicht herrunter im bord display noch mal 05
    So windows noch mal inesteliert dieses mal nur boot platte angeschlossen alles wieder von vorne leider das probleme wieder angefangen hab noch mal bei energy geschaut alles zuruck gestellt leider ohne erfolg :-(
    nach 4 tagen hab asus hotline angerufen sie haben mir gesagt da ich g.skill 2400mhz bentze solle ich im bios die speicher auf XMP eintellen so gemacht ohne erfolg dann sagt der netter fachmann ich soll das ganze board von gehaeser entferne und testen ob es das problemm bleibt hab auch gemacht wieder das selber problem
    Hmmmm was mache ich falsch !! bei meine alte board Asus P9X79 selber netzteil selber gehaeuser totzdem gelaufen !!!
    ich hoffe sie koennen mir helfen
    Lg Shwan

  2. #317

    Question Z87 Plus Raid1 onboard + Windows 8.1 + HDD schalten verzögert ab?

    Hallo,

    ich habe das Phänomen daß beim Herunterfahren von Windows 8.1 Pro (64Bit) der PC zwar herunterfährt, kurz bevor der PC aber komplett abschaltet die 2 Festplatten die mit RAID 1 konfiguriert sind kurz nochmal hochfahren und nach ein paar Sekunden komplett abschalten. Hatte vorher einen separaten RAID-Controller, da ist mir dieses Verhalten nicht aufgefallen.
    Ist das normal oder gibt es irgend eine Einstellung mit dieser man den Shutdown "beschleunigen" kann?


    mfg,

    Sarge

  3. #318

    ASUS PRO5IF: BIOS auf externem Display anzeigen

    Hi Leute,

    ich habe hier das o.g. Asus Notebook, bei dem leider das Display einen
    Schlag hat. Der Rechner ist mal runtergefallen und nun ist die linke
    Seite des Display zersplitter und schwarz.
    Auf der rechten Seite kann man noch was erkennen.

    Nun würde ich gerne ein paar Änderungen an den BIOS-Einstellungen vornehmen, da ich den Rechner einem anderen Nutzungszweck zuführen möchte.

    Leider lässt sich der per VGA angeschlossene Monitor aber erst
    aktivieren, wenn der Bootvorgang startet. gleiches gilt für einen per HDMI angeschlossenen Fernseher.
    Die Anzeige "No Boot Device" bei entfernter Festplatte sehe ich dort - auch der Windows Desktop ist dort sichtbar.

    Gibt es einen Trick, wie ich auch das Bios dort sehen kann?

    MErci

    dirk

  4. #319

    Asus Notebook x64jv-jx412v - Datenblatt

    Hey Community,

    ich brauche einige Informationen über mein 2,5 Jahre altes Notebook.

    Vorerst brauche ich die Bezeichnung zu dem Mainboard.

    Ich suche schon seit Tagen, bin aber auf nichts Vernünftiges gestoßen.

    Ich hoffe ihr könnt mir da weiter helfen.

    Alles was ich weiß ist, dass mein Notebook folgende Bezeichnung hat: x64jv-jx412v

    Datenblätter sind auch nicht das was sie mal waren.
    GoogleSuche: x64jv-jx412v Datenblatt = Müll..
    Oder ich bin zu blöd...
    Kann auch sein.

    Ein Beispiel:
    http://www.notebookinfo.de/produkte/...08/#Uebersicht

    Ich freue mich über jede Hilfe..

  5. #320

    Tastaturbeleuchtung UX32VD

    Hallo Leute,

    ich habe ein Problem mit der Tastaturbeleuchtung meines Zenbooks UX32VD. Diese funktioniert nicht und lässt sich auch nicht per FN+F4 einschalten. Alle anderen Hotkeys funktionieren allerdings. Ich habe es schon mit einer neuinstallation des atk packages versucht. Es hat sich jedoch nichts getan. Ich hoffe einer von euch bewanderten Leuten kann mir da weiterhelfen.

    Besten Dank und Grüße

    JK

  6. #321

    Question Notebook ASUS F550VB-XX028H nicht auf Website von Asus


    Hallo, ich möchte mir gerne das Notebook ASUS F550VB-XX028H kaufen. Warum ist dieses aktuelle Notebook nicht auf der Website von Asus gelistet. Jemand eine Idee???
    Hier gibt es das Teil zu kaufen: http://www.euronics.de/produkt/bis-4...-6-cm-Notebook

  7. #322

    Asus F550V Arbeitsspeicher erweitern

    Hallo,


    habe das F550V Notebook mit 4Gb Arbeitsspeicher.
    Wollte nun den Speicher erweitern, weis nur leider nicht genau welchen.
    Folgendes konnte ich schon in Erfahrung bringen:

    RAM
    1. Steckplatz 4 GB
    2. Steckplatz Frei
    Installiert 4 GB
    Maximal 16 GB
    Technologie DDR3 SDRAM - PC3-12800 - 1600 MHz
    SO- Dimm

    aber wieviel bin Pin muss mein Speicher haben?
    200 oder 204?

    Wenn ich richtig informiert bin sind da ja 4Gb von 16 möglichen fest verlötet.

    Ich wollte nun da ich nur einen Speicher einstecken 8gb nachrüsten.

    welchen kann ich nun einbauen?


    Vielen Dank

    Gruß Jochen

  8. #323

    Feinjustierung Touchpad

    Hallo.

    Ich habe seit meinem neuen X55A grösste Probleme mit der Bedienung dessesn Touchpads.
    Bei meinem früheren Asus (A6000) waren die 2 Tastenfelder m unteren Rand des Touchpads reine Tasten, ohne touch-Funktion.
    Bei diesem neuen hier bewege ich bei jedem Klick mit einer Taste erst versehentlich den Mauszeiger, was ein gezieltes Anklicken kleinerer Zielfelder nahezu unmöglich macht.
    Unter "ELAN Pointing device (Asus Smart Detector) kann man anscheinend das Empfindlichkeitsfeld irgendwie einschränken, Veränderungen hier bringen aber keine Besserung.

    Auch minimalste Berührung z.B. der linken Touchtaste sorgt bei Mauszeigerbewegung für totales Chaos, z.B. Markiervorgänge...

    Kann man die Touch-Empfindlichkeit im Bereich der Touch-"Maustasten" irgendwie abschalten?

    Danke vorab, Gruss JP

  9. #324

    AMI-Bios Passwort ASUS x57vn

    Hallo Leute,
    ich hab ein Asus x57vn (von meinem Brüder). Er hat ein Passwort für BIOS eingestellt. Ich weiß es aber mir ist nicht so bequem das Passwort immer eingeben zu müssen wenn ich Bios aufrufen will. Letztmals hab ich deshalb das Passwort gelöscht also clear the password in bios setup. Daraus ist ei n Problem entstanden, wenn ich jetzt bios aufrufe,muss ich doch noch das Passwort eingeben und das alte Passwort stimmt unerwartet nicht mehr. Ich versuche mit einigen Backdoor Passwords für Ami-Bios also AMI,A.M.I usw aber es klappt nicht. Ich hab gehört dass man ein Erstaztpassword finden kann aber das kann nur ein professioneller Informatiker glaub ich. Wie soll ich tun?

  10. #325

    ASUS G73 hängtsich immer auf

    Hallo zusammen habe jetzt seid knapp 3 JAhren meine ASUS G73 auf grund diverser Fehler in der Garantiezeit habe ich ihn ca 5 mal eingeschickt
    Nach jedem einschicken hatte ich die selben Probleme.
    Das ding hängt sich immer und immer wieder auf.
    Früher war es beim zocken aber jetztist es so das ich ihn hoch fahre und der hängen bleibt das widerhole ich 3-5 mal und danach läuft der tage lang ohne i welche mucken durch
    hat jmd eine Idee was es sein könnte ?

    Danke im vorraus

  11. #326

    Kein CD-Bootvorgang beim Asus X53S Notebook

    Hallo zusammen,
    Ich hatte heute vor mein Notebook mal neu aufzusetzen. Ich habe alle wichtigen Daten gesichert (Stick) und habe mir das hier (http://www.chip.de/downloads/Windows...852359&vipos=2) auf eine DVD gebrannt.
    Nun wollte ich ganz einfach über die CD booten und alles wir neu gemacht.. allerdings denkt mein Laptop nicht daran über die CD zu starten obwohl ich es im BIOS geändert habe und auch per "ESC" ausgewählt habe das ich per CD starten will...

    Was läuft da schief?

    mfG Staydope

  12. #327
    Join Date
    Jul 2007
    Location
    Austria
    Posts
    1,336
    Quote Originally Posted by staydope View Post

    Was läuft da schief?

    mfG Staydope
    Frohe Weihnacht und willkommen im Forum.
    Ich habe deinen Thread in das Sammelthema PC/Notebook usw. verschoben.

    Nun, ich bin mir ziemlich sicher, dass in deinem Fall einfach das ISO Image nicht bzw. falsch berücksichtigt wurde.
    Wenn du einfach die Datei (das Image) auf eine CD/DVD brennst, kann davon nicht gestartet werden.
    Wenn du über eine Ubuntu Linux-Live CD verfügst, kannst du einfach das Brennprogramm K3b installieren (vom Netz aus dem Repository) und einfach das Image brennen.
    Ein ISO Image wird in der Regel vom Brennprogramm selbst erstellt, es ist eigentlich ein genaues Abbild der Original-CD. einschließlich des Bootsektors usw. - wenn du es als normales FIle brennst, funzt es nicht.

    HTH
    Newbiefan
    Alle HowTo's, all howto's

    RT-N16 1.9.2.7-rtn-r3121, Samba, VSFTP, Lightthpd, PHP, Perl, MySQL, Serendipity, Aria2web, HDD 640GB
    RT-N66U, 16GB MicroSD/ 2 Partitions, 2,5" HDD 1TB, running with Merlin's FW and Entware, 16 Mbit A1,
    Netgear DGND 3700V2, QNAP TS119PII 4 TB, QNAP TS209 2 TB Raid1, Backup Synology DS107+ 1 TB, HP CP1515n

  13. #328
    Quote Originally Posted by newbiefan View Post
    Frohe Weihnacht und willkommen im Forum.
    Ich habe deinen Thread in das Sammelthema PC/Notebook usw. verschoben.

    Nun, ich bin mir ziemlich sicher, dass in deinem Fall einfach das ISO Image nicht bzw. falsch berücksichtigt wurde.
    Wenn du einfach die Datei (das Image) auf eine CD/DVD brennst, kann davon nicht gestartet werden.
    Wenn du über eine Ubuntu Linux-Live CD verfügst, kannst du einfach das Brennprogramm K3b installieren (vom Netz aus dem Repository) und einfach das Image brennen.
    Ein ISO Image wird in der Regel vom Brennprogramm selbst erstellt, es ist eigentlich ein genaues Abbild der Original-CD. einschließlich des Bootsektors usw. - wenn du es als normales FIle brennst, funzt es nicht.

    HTH
    Newbiefan
    Was heißt das denn jetzt genau?`
    Ich habe diese ISO Datei per normalem Brennprogramm auf nen Rohling gebrannt.. was muss ich denn anders machen damit er über die CD booten bzw das er es erkennt?

    ..

  14. #329
    Join Date
    Jul 2007
    Location
    Austria
    Posts
    1,336
    Quote Originally Posted by staydope View Post
    Was heißt das denn jetzt genau?`
    Ich habe diese ISO Datei per normalem Brennprogramm auf nen Rohling gebrannt.. was muss ich denn anders machen damit er über die CD booten bzw das er es erkennt?

    ..
    Nun, zuerst würde ich mir von der alten Platte ein Image ziehen, z.Bspl. mit Acronis true image 2010, das geht einfach sicher und schnell. Dazu einfach eine andere Platte nehmen.
    download http://www.pchome.de/download/acroni...mage_1771.html
    Ich habe keine Ahnung, was auf der Demo/Probe CD ist, nehme aber an, dass dieses Image bootfähig ist.
    Also liegt meine Vermutung darin, dass dieses Image nur als Datei, aber nicht als ISO gebrannt wurde. Falls das der Fall ist, stimmt der Bootsektor usw. nicht mehr und kann deshalb nicht mehr starten.
    Das ist meine Vermutung.
    Dass ein normales Brennprogramm verwendet wurde liegt auf der Hand, es ist ja daraus eine CD entstanden.
    Fast jedes Brennprogramm kann einfach Files als Daten-CD brennen, oder eben ISO Files. Das muss man in der Regel explizit angeben.
    Welches Brennprogramm verwendest du? Hast du explizit ein ISO Abbild gebrannt oder nur eine DatenCD/DVD?

    LG
    Alle HowTo's, all howto's

    RT-N16 1.9.2.7-rtn-r3121, Samba, VSFTP, Lightthpd, PHP, Perl, MySQL, Serendipity, Aria2web, HDD 640GB
    RT-N66U, 16GB MicroSD/ 2 Partitions, 2,5" HDD 1TB, running with Merlin's FW and Entware, 16 Mbit A1,
    Netgear DGND 3700V2, QNAP TS119PII 4 TB, QNAP TS209 2 TB Raid1, Backup Synology DS107+ 1 TB, HP CP1515n

  15. #330
    Quote Originally Posted by newbiefan View Post
    Dass ein normales Brennprogramm verwendet wurde liegt auf der Hand, es ist ja daraus eine CD entstanden.
    Fast jedes Brennprogramm kann einfach Files als Daten-CD brennen, oder eben ISO Files. Das muss man in der Regel explizit angeben.
    Welches Brennprogramm verwendest du? Hast du explizit ein ISO Abbild gebrannt oder nur eine DatenCD/DVD?

    LG
    Ich hab das Programm "Power2Go"
    Wenn ich eine DVD Brenne sieht das ca. so aus:

    Name:  jotest1.jpg
Views: 560
Size:  106.4 KB

    Es steht sogar dabei das es auch als Boot-CD genutzt werden kann aber wieso funzt das dann nich?

    Vielleicht brauch ich ja auch ein anderes Programm oder so

    mfG

Page 22 of 38 FirstFirst ... 12202122232432 ... LastLast

Similar Threads

  1. Welche Festplatte für WL500gP v1?
    By Zoidberg in forum German Discussion - Deutsch (DE)
    Replies: 3
    Last Post: 24-12-2010, 09:39
  2. Replies: 7
    Last Post: 09-12-2008, 19:19
  3. Router nicht erreichbar auf WAN für ca. 10 min
    By carter in forum German Discussion - Deutsch (DE)
    Replies: 6
    Last Post: 20-06-2008, 17:52
  4. Proxy für WL500gP
    By LeChuck in forum German Discussion - Deutsch (DE)
    Replies: 1
    Last Post: 11-10-2007, 12:02

Tags for this Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •