PDA

Bekijk de volledige versie : HowTo: Sicherheitszonen Einstellung von Windows/Verhindern von Cachen lokaler Dateien



pc-nico
27-08-2008, 10:53
Ich weiß nicht ob der Titel passend ist...

Ich hatte das Problem, das wenn ich mich mit einer Samba Freigabe des WL500gp
verbunden habe, in der Statusleiste immer "Internet" stand. Windows
hat sich dann so verhalten, als wäre man im Internet. Beim Aufruf einer
EXE kam immer eine Sicherheitsabfrage und teilweise wurde Daten (auch EXE)
sogar ge-cache-t, was nicht gerade von Vorteil ist.

Damit Windows XP die Freigaben als "Lokales Intranet" erkennt, müssen folgende
Einstellungen vorgenommen werden:

Systemsteuerung --> Internetoptionen --> Sicherheit

Dort dann die Zone "Lokales Intranet" anklicken und auf den Button "Sites" klicken.
In dem sich öffnenden Dialogfenster den Haken bei "Intranetnetzwerk automatisch ermitteln"
entfernen und auf "Erweitert" klicken. Dort in die Liste
die lokale IP des Routers eintragen. Alles Bestätigen und siehe da, die Freigaben
werden als Lokales Intranet erkannt, es wird nicht mehr ge-cache-t und die
Sicherheitsabfragen entfallen ebenfalls.


Hoffe das war verständlich und evtl. für andere Hilfreich.

(@ Mods: vllt Sticky machen..... oder mal ein Topic anlegen, das oben angepinnt wird, in dem dann alle wichtigen HowTos
verlinkt sind... da inzwischen schon eine ganze Menge Themen oben angepinnt sind... Vorbild: DSLR-Forum.de... dort gibts
auch in jedem Bereich ein "Angepinnt"-Topic wo alle wichtigen Topics verlingt sind....)