PDA

Bekijk de volledige versie : Warum habe ich keine Mtab / Mount,df und co geht dadurch nicht



pc-nico
26-08-2008, 11:29
Hallo Leute,

ich habe die letzte OLEG drauf... fstab ist eingerichtet und läuft auch...

nur wird bei mir keine mtab angelegt, also die Datei in der die aktuellen Mounts
stehen...


[admin@wl500gp root]$ mount
mount: no /etc/mtab


dadurch kann ich z.B. kein df oder mount aufrufen...
hat jemand eine Idee?

thejew
26-08-2008, 14:52
hatte neulich das gleiche probelm beim rumexperementieren mit einem sekundär router und dd-wrt.
Lösung:
einfach die /bin/mount verwenden, oder gleich die /opt/bin/mount löschen.
Nicht die eleganteste methode aber funktioniert :)

evtl. auch einfach mal ausprobieren die mtab zu erstellen "touch /etc/mtab" danach flashfs & reboot. Das ging in dd-wrt leider nicht aber bei oleg müste das gehen!

pc-nico
26-08-2008, 15:18
ok, jetzt weiß ich wo das Problem liegt... mein mount und df sind nicht mehr
die originalen Binaries sondern die Befehle aus der Busybox und diese versuchen
wie beim normalen Linux die Daten aus der Datei /etc/mtab zu lesen, welche
nicht vorhanden ist.

Die erst Lösung geht... also /bin/mount usw verwenden geht problemlos :D

Die 2 Lösung geht noch nicht.... habe die mtab angelegt und rechte auf 666
gesetzt...
die Datei dann in /usr/local/.files eingetragen damit sie auch nach
dem Reboot noch vorhanden ist... das klappt auch alles soweit, aber die
Datei bleibt leer und somit laufen auch die Busybox Befehle mount && df weiterhin
nicht.... :-(