PDA

Bekijk de volledige versie : FAXen mit dem WL-500GP



TheWooder
24-06-2008, 15:41
Hallo zusammen,

hat sich jemand von euch eigentlich schon mit der Möglichkeit, ein unter OLEG laufendes Gerät als Faxserver zu verwenden, beschäftigt?

Eigentlich müsste man doch "nur" ein kompatibles USB-Faxmodem finden und dann eine passende Software portieren. Die Vorstellung, damit ein vollständiges Fax-Gateway realisieren zu können finde ich ziemlich interessant.

Gibt es da schon eine Lösung?

newbiefan
24-06-2008, 20:52
schaue dir einmal Asterisk genauer an......
oder auch: http://asterfax.sourceforge.net/
und: http://www.voip-info.org/wiki-Asterisk+Fax+to+email
oder: http://wiki.ip-phone-forum.de/software:asterisk:ein_fax_mit_astersik_entgegenneh men?s=fax+pdf+email

Und natuerlich ist eine Menge an Handarbeit angesagt und besonders viel lesen........
Aber Rs232 hat der Asus eingebaut und natuerlich viel experimentieren.....

WLAN-Fan
25-06-2008, 07:56
Soll das dann so ablaufen wie bei der FritzBox das ein virtueller Drucker auf dem PC installiert wird der dann das FAX an den ASUS druckt?

Gruß.