PDA

Bekijk de volledige versie : Probleme mit der Oleg firmware



errox
11-06-2008, 15:08
Hallo ich hab ein kleines Problem:
Ich möchte gern die Oleg Firmware draufhaben um den Router via SSH zu steuern.

Ich kenne keine andere möglichkeit aber naja.

Immer wenn ich den EZ Setup starten will blinkt die Power LED langsam ( EZ Setup nicht erfolgreich )

Gibt es alternativen? Was kann ich tun?

Lg errox

Anewbie
11-06-2008, 16:57
Hallo,

verstehe ich noch nicht so ganz :confused:
- Router an PC anschließen, einloggen
- Oleg Firmware downloaden
- unter der Weboberfläche vom Router auf upgrade gehen
- upgraden
- reseten und Werkseinstellungen setzen
- fertig ... Oleg drauf

gruß

errox
11-06-2008, 21:55
Oleg is ja drauf. Aber wenn ich neue Einstellungen übernehmen will, muss ich ja den "Setup-Knopf" drücken. Und dann blickt es nicht schnell sondern langsam. Sprich es werden die Einstellungen nicht übernommen

Anewbie
11-06-2008, 23:09
Hi,

ich habe das bisher so gemacht, wenn ich eine Einstellung neu gesetzt habe, dann habe ich erst die Einstellung vorgenommen, dann Apply Button gedrückt, nächste Einstellung gesetzt ... usw. zum Schluss habe ich den Finish Button gedrückt, das Webinterface sagt dir Save&Reboot diesen Button gedrückt und dann speichert er alle Einstellungen und macht danach gleich einen Reboot ... fertig

Gruß

errox
12-06-2008, 17:16
Also versteht mich nicht Falsch. Es geht nicht um den Quick Setup. Sondern um den Nachträglichen Setup. Also wenn ich nachträglich was einstellen will, dass es nicht übernommen wird.

newbiefan
12-06-2008, 19:31
Also versteht mich nicht Falsch. Es geht nicht um den Quick Setup. Sondern um den Nachträglichen Setup. Also wenn ich nachträglich was einstellen will, dass es nicht übernommen wird.

Mit dem EZ Button geht das nicht.
Im wesentlichen gibt es zwei Moeglichkeiten:
1.) Aenderungen im Webinterface mit apply & finish
2.) Auf der Console wenn Dateien im flash stehen sollen......
z.bspl.: 'echo /etc/smb.conf >> /tmp/local/.files' (diese Zeile fuer jede zu speichernde Datei wiederholen)
oder mit Editor 'vi /tmp/local/etc/ethers' oder dnsmasq

Eintraege machen, speichern, vi beenden und danach einmal:

flashfs save && flashfs commit && flashfs enable && reboot
Es darf keine Datei die 64KB Grenze ueberschreiten.
Weiters gibt es z.Bspl. fuer smb.conf auch andere Kriterien.......

Falls Dir die Console unbekannt ist, empfehle ich Wengis HowTo.
In jedem Fall musst Du nach irgend einem Tutorial (HowTo) deine gewuenschten Prgms installieren und einstellen.

Viel Spass

errox
13-06-2008, 06:06
Und wo finde ich diesen Apply & Finish button im Webinterface?

thejew
13-06-2008, 09:32
Und wo finde ich diesen Apply & Finish button im Webinterface?

Sicher das du überhaupt einen Asus router mit oleg firmware hast? Irgendwie kommt mir das ganze komisch vor.
Also der "apply" und "finish" button sind gar nicht zu übersehen... sind bei jeder einstellung auf der rechten seite unten zu finden.

newbiefan
13-06-2008, 16:02
Und wo finde ich diesen Apply & Finish button im Webinterface?

Ueberall....siehe beigefuegtes Bild...

errox
13-06-2008, 21:37
Ach der finish button ist in der mitte? :DDDDD Sry hab den total übersehen ^^

Und wie kann ich im Webinterface die Putty verbindung einstellen?

newbiefan
13-06-2008, 21:44
Ach der finish button ist in der mitte? :DDDDD Sry hab den total übersehen ^^

Und wie kann ich im Webinterface die Putty verbindung einstellen?

Gar nicht!

Wieso liest Du nicht Wengis HowTo?
http://wl500g.info/showthread.php?t=8424

errox
14-06-2008, 08:37
Hab ich doch schon. Da steht telnet im Webinterface aktivieren



Im Webinterface noch
- den Namen einstellen (bei mir blechbuechse)
- Die IP Einstellungen eingeben (Eigene IP, Gateway, DNS, usw.)
- FTP, Samba, NFS ausschalten
- Telnet aktivieren
- Passwort ändern
- Sonstige Änderungen machen (DHCP, Zeitzone, WLAN, usw.)
- Falls als Router: Zugangsdaten, Firewall, Ping von WAN erlauben.


Und bei mir stellt es garkeine Verbindung her :(

http://img406.imageshack.us/img406/6474/telnetzs9.png

newbiefan
14-06-2008, 09:23
Naja die Oleg FW musst Du schon installieren.
Welche FW hast Du?

errox
14-06-2008, 12:32
Die neuste, 1.9.2.7-10

newbiefan
14-06-2008, 17:58
Du musst den Router neu booten, Spannung kurz aus und wieder ein.

Telnet ist nicht Putty - Telnet brauchst Du nur am Anfang, danach nach Wengis HowTo installieren.
Putty holst Du einfach vom INET und installierst es auf deinem PC.

errox
14-06-2008, 22:26
Es lag daran:

http://img184.imageshack.us/img184/5425/telnetze4.png

Trozdem danke!