PDA

Bekijk de volledige versie : Kauf WL-500gp v1 Seriennummern



zwoerb
06-06-2008, 19:10
Hallo,
Ich besitze seit einiger Zeit einen WL-500gP der ersten Version und würde mir nun gernen einen zweiten zulegen, da ich mit ihm sehr zufrieden bin.

Es gibt ja seit einiger Zeit ein neue Version dieses Routers, der jedoch einen geringeren Prozessortakt aufweist (und sonts glaub ich baugleich zur ersten Version ist wenn ich das richtig im Kopf habe).

Merkt man eigentlich einen großen Unterschied in der Performance zwischen der ersten und der zweiten Version, d.h. lohnt es sich überhaupt verschiedene Shops nach dem alten Modell zu durchforsten?

Ich bin auf der Suche im Internet in Onlineshops auf zwei verschiedene Seriennummern gestoßen
-) 90-I9D002E02-01PZ wurde dezitiert als WL-500gPv2 angeführt
-) 90-I9D002E02-3PAZ wurde leider nur als WL-500gP angeführt und der Shop will auch nicht garantieren, dass es die erste Version ist.

Jetzt meine Frage - kann mir bitte einer von euch bestätigen, dass die Modelle mit der Seriennummer 3PAZ wirklich die aus der ersten Version sind (ich habe auf der Verpackung meines v1-Routers nochmal nachgesehen und der hat auch die Seriennummer 3PAZ)?

Ich wollte euch noch um eine Meinung bitten ...
Obwohl ich mit dem Router als Gespann mit Olegs-Firmware sehr zufrieden bin, stößt er doch an seine Grenzen wenn es an die Lese/Schreibgeschwindigkeit der USB-Festplatte übers Netzwerk geht.
Kennt ihr günstige Alternativen (WLAN-Router, NAS, vielleicht sogar lüfterloser Mini-PC), die das besser können bzw. wirklich dafür ausgelegt sind - ich dachte an das NAS System von Freecom, das Freecom FSG-3 (Routerfunktion, 3.5"HDD intern, aber leider auch ein Lüfter) das man auch mit alternative Firmware betreiben kann.

Könnt ihr mir einen Rat geben?

Danke!

halux
08-08-2008, 20:44
Hi Zwoerb,

hast Du eigentlich schon gekauft? Ich habe mich vor einigen Tagen schlau gemacht, V2 wird nicht von OpenWRT unterstützt. Das macht mich stutzig, ich werde auch beim nächsten mal bei V1 bleiben.

Ich habe übrigens die gleichen Überlegungen gehabt wie Du und mich letztendlich für einen Shuttle mit 500GB Disk entschieden der bei mir immer läuft. Frißt allerdings ca. 50 Watt was erheblich mehr ist als der ASUS Router.


lg. Halux

zwoerb
23-08-2008, 13:39
hallo,
ja hab mir den 3PAZ auf gut Glück einfach bestellt und gottseidank auch den WL500gP v1 bekommen!

thejew
23-08-2008, 21:38
Habe mir vorletze woche bei www.fortknox.de fünf WL-500gp router bestellt dort als 3PAZ gekenzeichnet. Und tatsächlich trotz produktion im Juni 2008 sind alle aus der revision 1!