PDA

Bekijk de volledige versie : vnstat - Network traffic monitor with log



WLAN-Fan
07-03-2008, 11:06
vnstat - Network traffic monitor with log

Hi,

ipkg list | grep vnstat
vnstat - 1.6-1 - Network traffic monitor with log

ipkg install vnstat
Installing vnstat (1.6-1) to /opt/...
Downloading http://ipkg.nslu2-linux.org/feeds/optware/oleg/cross/stable/vnstat_1 .6-1_mipsel.ipk
Configuring vnstat
Successfully terminated.

vnstat -u && vnstat
No database found, nothing to do. Use --help for help.

A new database can be created with the following command:
vnstat -u -i eth0

Replace 'eth0' with the interface that should be monitored. A list
of available interfaces can be seen with the 'ifconfig' command.
No database found, nothing to do. Use --help for help.

A new database can be created with the following command:
vnstat -u -i eth0

Replace 'eth0' with the interface that should be monitored. A list
of available interfaces can be seen with the 'ifconfig' command.

vnstat -u -i br0
Error:
Unable to read database "/opt/var/lib/vnstat/br0".
-> A new database has been created.
So die Datei hat er angelegt :-) . Ist das jetzt im Flasch oder auf der HDD?
Was will er aber mir mit der Fehlermeldung "Unable to read database "/opt/var/lib/vnstat/br0"." sagen?

vnstat --help
vnStat 1.6 by Teemu Toivola <tst at iki dot fi>

-q, --query query database
-h, --hours show hours
-d, --days show days
-m, --months show months
-w, --weeks show weeks
-t, --top10 show top10
-s, --short use short output
-u, --update update database
-i, --iface select interface (default: eth0)
-?, --help short help
-v, --version show version
-tr, --traffic calculate traffic
-l, --live show transfer rate in real time

See also "--longhelp" for complete options list and "man vnstat".

vnstat
br0: Not enough data available yet.

vnstat -i br0
br0: Not enough data available yet.

pwd
/opt/var/lib/vnstat
[admin@Willi vnstat]$ ls -las --color
total 12
4 drwxr-xr-x 2 admin root 4096 Mar 6 23:52 .
4 drwxr-xr-x 5 admin root 4096 Mar 6 23:50 ..
4 -rw-r--r-- 1 admin root 2784 Mar 6 23:52 br0
In der Datei steht ja schon was drin. Warum kann der das nee auswerten? Noch warten?

@the_29
Wie siehts aus, wie nutzt du das Programm?


Gruß.

thE_29
07-03-2008, 12:47
Naja, ich nutze das Programm eher schlecht als recht ;)

Es müsste alle XX Sekunden via cron aufgerufen werden, sodaß er den Traffic in sein log File schreibt!
Ich habs bei mir halt nur im profile Script drinnen! Dh, es verfälscht das Ergebnis gewaltigst.

Weiß aber nicht ob ich den cron überhaupt starten will. Vielleicht mache ich mir einfach ein Script im RAM was alle XX Sekunden den vnstat Befehl ausführt ;)

WLAN-Fan
07-03-2008, 17:00
Vielleicht mache ich mir einfach ein Script im RAM was alle XX Sekunden den vnstat Befehl ausführt ;)
Wie im RAM?

thE_29
08-03-2008, 19:21
Naja, du hast ja ein RAMFS! Sprich das tmp Verzeichnis, welches nicht auf die HDD zugreift!
Aber da vnstat ja nicht im RAMFS sondern auf einer HDD liegt, würde die HDD deswegen (durch den andauernden Aufruf) auch nicht schlafen gehen..

Es geht halt darum, dass sich die HDD ausschalten würde, bei nicht Gebrauch ;)

enge.land
22-09-2008, 12:53
vnstat - Network traffic monitor with log
vnstat -u -i br0
Error:
Unable to read database "/opt/var/lib/vnstat/br0".
-> A new database has been created.[/PHP]
So die Datei hat er angelegt :-) . Ist das jetzt im Flasch oder auf der HDD?
Was will er aber mir mit der Fehlermeldung "Unable to read database "/opt/var/lib/vnstat/br0"." sagen?


Der Eintrag is zwar schon weng alt aber vielleicht hilfts ja noch jemanden:

Unable to read database "/opt/var/lib/vnstat/br0" kommt weil br0 gerade angelegt wurde und die falschen Rechte besitzt allerdings versucht vnstat diese db schon zu öffen was natürlich unmöglich ist.
4 -rw-r--r-- 1 admin root 2784 Mar 6 23:52 br0

Lösung:

chmod 777 /opt/var/lib/vnstat/br0

und los gehts.

Live gehts natürlich auch

vnstat -l -i br0

Viel Spass