Warning: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in ..../includes/class_bootstrap.php(430) : eval()'d code on line 123

Warning: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in ..../includes/class_bbcode.php on line 2962
Samba: Grosse Files können nicht kopiert werden
Results 1 to 3 of 3

Thread: Samba: Grosse Files können nicht kopiert werden

  1. #1

    Samba: Grosse Files können nicht kopiert werden

    Hallo an das Forum,

    mein ASUS WL-500g funktioniert perfekt mit der SW 1.9.2.7-6c pre5 von Oleg.

    Die verschiedenen externe Festplatten funktionieren mit Samba.

    Über \share$ können Files aufgespielt und kopiert werden.

    Das Problem ist, wenn ich Files mit einer Grösse von 100 MB oder grösser aufspielen möchte, kommt nach einer Zeit das Windowsfenster (XP sp2)

    "Fehler beim kopieren der Datei oder des Ordners"

    weiter kommt die Meldung

    "Der angegebene Netzwerkname ist nicht mehr verfügbar"

    Die Festplatte ist nicht mehr ansprechbar. Nach trennen der USB-Verbindung und wieder anstecken kann die Festplatte wieder angesprochen werden hat aber einen Schreibschutz. Nur durch formatieren in der Windows-Umgebung kann diese anschliessend wieder am ASUS-Router beschreiben werden.

    Wo kann der Fehler liegen, dass es mit grossen Dateien Probleme gibt?

    MfG Trebron

  2. #2
    Join Date
    Feb 2005
    Location
    Germany - Frankfurt a.M.
    Posts
    299
    Normaler weise sollte es mit dieser Firmwareversion keine Porbleme mehr mit großen Files geben.

    Frag doch mal im englischen Forum nach unter Q&A.
    WL-500gP => 1.9.2.7-7g (2007-04-06)
    Running: thttpd, php 5.1, vsftp, rrdtool

    http://onlinefussballmanager.de/userbar/0/53647.png

  3. #3
    Hallo,

    ich habe das gleiche problem. Ich benutze eine externe USB2 platte mit FAT32 formatiert. Diese war vorher in einem ipdrive drinn.

    Wenn ich nun versuche dateien grösser als ca. 300 MB zu dem WL500g im windows-explorer zu kopieren passiert erstmal 1-2 minuten garnichts, und dann kommt "netzlaufwerk nicht mehr vorhanden" (oder so ähnlich). Das netzwerklaufwerk ist dann für 1-2 minuten nicht mehr ansprechbar.

    Auf dem router kann ich beobachten wie der load von 0,01 bis auf 3-4 steigt, und er dann bei windows abbricht.

    Gibt es eine lösung für das problem? Wie gesagt, in einem IPDive klappte alles perfekt.

    Ich habe mit und ohne swap auf der usb-platte ausprobiert.

Similar Threads

  1. Hilfe bei Samba - Platte öffnet nicht
    By schmidt_as in forum German Discussion - Deutsch (DE)
    Replies: 11
    Last Post: 01-10-2005, 13:04
  2. Big files using samba with 1.9.2.7-6a
    By Ulyss62 in forum WL-500g Custom Development
    Replies: 6
    Last Post: 25-09-2005, 18:20
  3. Samba and large files still doesn't work
    By KimTherkelsen in forum WL-500g Q&A
    Replies: 6
    Last Post: 06-08-2005, 09:04
  4. Samba, files >50 mb
    By double j in forum Dutch Discussion - Nederlands
    Replies: 4
    Last Post: 26-07-2005, 19:42
  5. 1.7.5.9 Samba Problem with big files
    By kwr in forum WL-500g Custom Development
    Replies: 4
    Last Post: 27-08-2004, 22:58

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •