View Poll Results: x

Voters
1. You may not vote on this poll
  • x

    0 0%
  • x

    0 0%
Multiple Choice Poll.
Page 5 of 38 FirstFirst ... 3456715 ... LastLast
Results 61 to 75 of 559

Thread: Sammelthread für PC/Notebook/Motherboards

  1. #61

    P8P67-LE overclocking bug...?

    Hallo!

    Bei übertakten meiner core i7-2600k cpu geht der multi nur bis x47. alles darüber fährt der pc nicht mehr hoch obwohl der cpu noch mehr kann...
    ist dies ein bug und wird da ein firmware update von asus kommen? wenn ja, wann?

    danke im voraus

    benji

  2. #62

    Asus eeepc r101x treiber?

    Hallo,


    hab mir ein Asus eeepc r101x gekauft da dort aber bloß die
    windows 7 starter version drauf ist wollt ich jetzt ein richtige version drauf
    spielen jetzt zu meiner frage..

    Kann ich die treiber vom r101 auch nehmen oder gibt es für das 101x schon treiber ?

    weil auf der Asus Firmenseite nur das r101 vorhanden ist und das r101x nicht

    Danke im voraus

  3. #63

    Asus K50IJ Tastenbeleuchtung WIN7

    Hallo,

    habe auf meinem Asus K50IJ Windows 7 installiert. Alle Treiber dazu (auch Hotkeys), alles läuft ohne Probleme, aber leider geht die Beleuchtung der Tastatur nicht mehr. Wäre schön wenn mir jemand helfen könnte.

    Danke. Grüße. Melli

  4. #64

    Notebook zum 3.Mal defekt. Mit wie viel Geld kann ich bei Rückgabe noch rechnen?

    Hallo,

    ich bin stolze Besitzerin eines Asus K70IO-TY014C

    Ich liebe dieses Notebook! Wirklich. Aber ich bin Studentin und darauf angewiesen, dass es nicht ständig schlapp macht, denn es ist mein Hauptarbeitsgerät!

    Dies tut es aber in letzter Zeit ganz gerne mal, es gibt ständig neue Wehwehchen...

    Zunächst sage ich gleich, dass das NB einen Flüssigkeitsschaden an Motherboard, Tastatur, Touchpad und CPU hat. Mir is 2 Monate nach dem Kauf was drübergelaufen, ich hätte heulen können. Jedoch ist mit den "getauften" Teilen nie Ärger gewesen...funktionieren einwandfrei *3 Mal über die rechte Schulter spuck*

    Ca. 1 Jahr nachm Kauf fings aber an...direkt im Prüfungszeitraum hat der DVD-Brenner den Geist aufgegeben. Es hat gradenoch gereicht, um die Daten für die Prüfungen zu brennen, danach wars komplett vorbei.

    RMA angefordert, wurde auf Garantie ersetzt, gut war.

    Nichtmal ein Monat wars zurück, gabs freezes, keine Woche später hat mein Grafikchip völlig den Geist aufgegeben.

    Gutes Notebook ausgesucht, es ist eine Graka mit MXM-A...sprich Austausch erfolgte ebenfalls über RMA.

    So. Und jetzt, wieder 3-4 Monate später die nächsten Zicken. Je nach Lust und Laune macht mein Notebook lustige flimmernde vertikale Streifen übern ganzen Bildschirm verteilt. Mal beim Booten, mal beim Surfen, mal beim Arbeiten damit, mal im Leerlauf. Also zuverlässig is was anderes. Am Grafikchip liegts diesmal vermutlich nicht, wenn man einen externen Monitor dranhängt zeigt dieser normales Bild, nicht die Streifen.

    Nun zu meiner eigentlichen Frage. Ich hab gelesen, dass man das Notebook nach dem dritten Defekt zurückgeben kann und das Geld zurückerstattet bekommt, bzw. einem ein Ersatzgerät zusteht.

    Kaufdatum war bei mir Anfang September 2009. Kaufpreis waren 740€ oder so.

    Wie viel würde mir denn zustehen (wenn überhaupt) falls ich von diesem Recht Gebrauch machen würde?

    Ich würde das echt schweren Herzens machen, aber so ist das Arbeiten mit dem Gerät wirklich unmöglich

    Liebe Grüße, Marusja

  5. #65

    P5Q deLuxe und Fantec

    Hallo Forum
    Ich betreibe ein ASUS P5Q deLuxe mit Win 7 Home Prem. Durch den Umbau auf SSD habe ich zwei SAMSUNG HD502IJ übrig. Diese möchte ich mittels FANTEC MR35 DUS2 im JBOD-Modus verwenden. Beim Anschluß auf USB 2.0 weden beide HDD erkannt und können verwendet werden. Am eSATA - Port wird nur eine HDD erkannt. Beim Anschluß an einem SATA - Port (direkt am P5Q) wird ebenfalls nur eine HDD erkannt. Kein RAID und kein JBOD möglich. Nur am eSATA - Port ist der BIG - Modus möglich. Ich möchte aber nur im JBOD - Modus fahren und lt. FANTEC benötige ich dazu eine eigene PCIe Karte da das P5Q nicht PM fähig ist. Glaub ich aber nicht. Gibt es dazu Lösungen oder Tips? Was kann da falsch laufen?
    Danke im Vorraus.....wienerblut

  6. #66

    Probleme mit dem Treiber für WLAN Atheros AR9285

    Hallo zusammen,

    ich bin Neuling in eurem Forum, aber habe schon eine Frage oder besser ein Problem. Ich habe ein Asus N71jq mit dem Atheros AR 9285. Seitdem ich probiert habe eine Remoteverbindung herzustellen (ziemlich blöd mit Win 7 64bit Home), geht mein Wlan nicht mehr. Soll heißen: ich bekam keine Verbindungen zu Routern in der Umgebung (es wurden keine angezeigt). Da ich noch eine Firewall von F-Secure laufen habe, dachte ich es liegt an dieser. Deswegen habe ich in den Einstellungen den Netzwerkadapter gesucht. Der Lan Treiber ist vorhanden aber der WLAN Adapter nicht.
    Danach habe ich den Treiber versucht zu installieren, aktualisieren, ach was weiß ich alles. der neueste der Asus Seite ist der 8.0.0.238 nicht mal der klappt. Ich kann prima mit dem LAN arbeiten, aber nicht mit dem WLAN. Was ich natürlich probiert habe, ist den Schiebeschalter und auch die Fn F2. Aber nichts ist.

    Jetzt kommt aber das kurioseste: ich hab auf einer anderen Partition läuft XP 32 bit und was soll ich sagen, DAS LÄUFT. kein Problem, nix

    Auch der Asus Support weiß nicht mehr weiter und empfielt ein Recovery, da will ich nicht unbedingt ran. Habt Ihr noch eine Idee?

  7. #67

    Danke, wie schnell einem hier geholfen wird.

    Keiner da zum Helfen, das ist mein letzter Eintrag in diesem tollen Forum.

  8. #68
    Quote Originally Posted by Liboman123 View Post
    Keiner da zum Helfen, das ist mein letzter Eintrag in diesem tollen Forum.
    Der Ton macht die Musik, ausserdem befindest du dich in einem Forum für Asus Router, falls dir das noch nicht aufgefallen ist.

    In diesem Sinne

    Grüße Smuggler
    Router: WL-500w@128MB Ram
    Firmware: WL500W-1.9.2.7-rtn-r2411

  9. #69

    Und schon bekommt man eine Antwort

    Wenn mal jemand so schnell geantwortet hätte "Achtung Du bist falsch hier" oder "Sorry keine Ahnung" wäre schön gewesen, so kenne ich es aus anderen Foren.
    Apropos "Ton" wenn sich ein Hilfesuchender an ein Orchester wendet, fände ich einen kurzen Laut doch nur fair, oder?

  10. #70
    Hallo,

    ich brauche in diesem Sammelthread nur ein paar Postings hochscrollen und finde genügend Antworten von anderen Mitgliedern und auch von mir, wo darauf hingewiesen wird, dass es sich hier eigentlich um ein Router Forum handelt.
    Selbst wenn es ein allg. Forum für ASUS Produkte wäre, kannst man doch nicht einfach mit so etwas rumpöbeln

    Keiner da zum Helfen, das ist mein letzter Eintrag in diesem tollen Forum.
    Keine Antwort heisst doch nicht zwingend das sich niemand für das Problem interessiert, sondern das evtl. niemand eine Erklärung/Lösung parat hat.
    Lieber keine Antwort als unnütze Offtopic Antworten finde ich.

    Grüße

    Smuggler
    Router: WL-500w@128MB Ram
    Firmware: WL500W-1.9.2.7-rtn-r2411

  11. #71

    Nach Bios update funktioniert Raid nicht mehr

    Guten Tag,

    ich hätte da mal ein Problem

    Ein Asus Board P 5 Q Pro mit Raid und Win XP Prof. 2 x 1 TB Platten die bisher tadellos im Raid 1 Verbund liefen.

    Jetzt habe ich ein Bios update gemacht und jetzt lässt sich mein Raid Verbund nicht mehr ansprechen.
    Im Menu das man mit STRG+I aufrufen kann ist alles grün dargestellt.

    Allerdings steht das Bios jetzt auf IDE und nicht mehr auf Raid. Auf Ide lässt sich das System booten, aber nicht wenn man im Bios Raid einschaltet.

    Könnte es sein dass bei dem update vom Bios die Raid-Treiber rausgeflogen sind die man bei der Installation des Betriebsystems mit F 6 installiert, und falls das so ist, wie bekomme ich jetzt nachträglich diese Treiber wieder rein, ohne dass ich eine komplette Neuinstallation durchführen muss ?

    Für Eure Antworten wäre ich euch dankbar


    Gruß

    Fire_Klaus

  12. #72

    Xonar D2 - kein Ton

    Hallo zusammen,

    habe mir die Xonar D2 PCI geholt. Eingebaut; neuester Treiber für W7/64 von asus runtergeladen; logitech x540 ( 5.1 ) angeschlossen; im Xonar Audio Center die entsprechende Einstellung für 5.1 vorgenommen; Musik cd eingelegt -- nix --. Kein Ton ist dem Ding zu entlocken. Lediglich wenn ich die Verkabelung rausziehe kommt es zu einem knacken in den Boxen. Was ist das Problem.

  13. #73

    eeepc r101 touchpad problem

    Hallo,

    habe mir den touchpad treiber für xp installiert hab ich dann auch alles
    aktiviert u.s.w. jetzt zu meinen Problem: jedes mal wenn ich das netbook neu starte muss ich das touchpad neu aktiven also das touchpad bleibt nicht aktiviert was kann man da tun?


    Danke im voraus

  14. #74
    Quote Originally Posted by selbermacher View Post
    ...muss ich das touchpad neu aktiven also das touchpad bleibt nicht aktiviert...
    was heißt das genau?

    Gruß

    Robert
    Last edited by akbor; 14-03-2011 at 16:03.
    ISP: TV Cable 17/1 Mbit
    Modem: Arris Touchstone TM822S
    "NAS": 1000 GB 2.5" HDD, EXT4, (USB @ RT-AC87U)
    Router: Asus RT-AC87U 380.65 (Merlin build), vsftpd, Samba3, NFS, Transmission, PyLoad...)
    Clients: mittlerweile unzählige...

  15. #75
    das bedeutet das ich jedes mal wenn ich das netbook neu starte das touchpad
    neu aktivieren muss ( also nicht neu installieren sondern das häckchen bei aktivieren machen muss)


    MFG

Page 5 of 38 FirstFirst ... 3456715 ... LastLast

Similar Threads

  1. Welche Festplatte für WL500gP v1?
    By Zoidberg in forum German Discussion - Deutsch (DE)
    Replies: 3
    Last Post: 24-12-2010, 09:39
  2. Replies: 7
    Last Post: 09-12-2008, 19:19
  3. Router nicht erreichbar auf WAN für ca. 10 min
    By carter in forum German Discussion - Deutsch (DE)
    Replies: 6
    Last Post: 20-06-2008, 17:52
  4. Proxy für WL500gP
    By LeChuck in forum German Discussion - Deutsch (DE)
    Replies: 1
    Last Post: 11-10-2007, 12:02

Tags for this Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •