Page 3 of 4 FirstFirst 1234 LastLast
Results 31 to 45 of 51

Thread: WL-500gP + Mediaserver + XBOX360

  1. #31
    Quote Originally Posted by edelknecht View Post
    Tag,

    wollte euch nur mal darüber informieren das Twonky offiziell nicht mehr das Wl-HDD Paket für unsere Asus Geräte supporten wird. Sprich wenn ihr darüber nachdenkt eine Lizenz für Twonky zu kaufen, würde ich abraten weil die schönen neuen Funktionen der neuen Versionen nicht mehr in das Asus Paket integriert werden.

    Sprich Asus support sagt:

    ####

    Hi,

    we are sorry, but we no longer support the NAS versions of the server that need to be installed by the end-user.
    Our media server is however available pre-installed on a growing number of NAS devices.

    Thanks
    The TwonkyMedia Team

    ####

    Uncool! Aber ist leider so! Noch uncooler ist jedoch meiner Meinung nach das der Opensource und damit umsonst Mediatomb UPnP Server auch nicht auf dem Asus Wl-500GP Oleg läuft.

    cheers und schönes Wochenende!


    das heißt deswegen findet meine ps3 zwar den medienserver aber keine dateien?????

    soll ich downgraden auf eine niedrigere version?
    was ratet ihr mir???
    hat das problem sonst wer?

  2. #32
    Quote Originally Posted by wildhor View Post
    Köntest Du bitte dein Startscript posten mit Anleitung wie man das Script auf die HDD bekommt?
    nach Anleitung von OLEG ist unter /tmp/local/sbin eine ausführbare Daten "post-boot" anzulegen.
    Da steht dann drin:
    smbd -D
    nmbd -D
    /tmp/local/twonkyvision/twonkymedia & (also der Installationspfad von Twonkymedia)
    Unter /tmp/local/ die Daten ".files" anlegen und dort /tmp/etc/smb.conf rein schreiben.
    Und schließlich /tmp/etc/smb.conf anlegen und Samba entsprechend konfigurieren.

    Dann kannst Du in Ruhe testen und den Medienserver konfigurieren.
    Wenn Du zufrieden bist, folgende befehle nacheinander eingeben
    flashfs save
    flashfs commit
    flashfs enable
    reboot

    Somit werden die Änderungen dauerhaft im Flash hinterlegt und überleben einen Reboot.

  3. #33
    kann ich meine nas festplatte die unter anderem im netzwerk hängt auch zu den freigaben des twonky media servers hinzufügen?

    wenn ja wie?

    danke

  4. #34
    Join Date
    Feb 2005
    Location
    Germany - Frankfurt
    Posts
    1,548
    Das kommt auf Dein NAS an.
    Am besten für die Bandbreite wäre NFS.

    Wenn Dein NAS NFS unterstützt solltest Du es dort aktivieren und vom Asus aus mounten.

    Wenn Dein NAS kein NFS unterstützt, sondern nur Windows/samba solltest Du Dir das hier ansehen: http://wl500g.info/showpost.php?p=79346&postcount=2

    wengi
    Übersicht aller HowTos --- HowTo Overview (mostly german)
    WL-HDD mit diesem Setup. --- WL-HDD with this setup.
    Kein Support per PM - Frage im jeweiligen Thread! --- No support via pm - ask in the according thread!
    Eine wirklich gute Idee erkennt man daran, dass ihre Verwirklichung von vorne herein ausgeschlossen erscheint. (Albert Einstein)

  5. #35
    leider funktioniert die anleitung da nicht mit dem integrierten samba von oleg.

    gibts nicht noch eine andere möglichkeit?

  6. #36
    Join Date
    Feb 2005
    Location
    Germany - Frankfurt
    Posts
    1,548
    Was kann denn Dein NAS? Nur Windows Freigaben?
    Last edited by wengi; 28-04-2008 at 09:28.
    Übersicht aller HowTos --- HowTo Overview (mostly german)
    WL-HDD mit diesem Setup. --- WL-HDD with this setup.
    Kein Support per PM - Frage im jeweiligen Thread! --- No support via pm - ask in the according thread!
    Eine wirklich gute Idee erkennt man daran, dass ihre Verwirklichung von vorne herein ausgeschlossen erscheint. (Albert Einstein)

  7. #37
    http://www.ciao.de/Packard_Bell_NetStore_3500__2511941

    das nas habe ich.
    isn samba server mit einem lan und einem usb anschluss.
    RDC-R2882 Chipsatz
    Firmware:
    NAS-BASIC49B2, LOADER 70
    und ViperNAS Interface.
    Last edited by N3m3515; 28-04-2008 at 11:43.

  8. #38
    Quote Originally Posted by ryoku View Post
    das heißt deswegen findet meine ps3 zwar den medienserver aber keine dateien?????

    soll ich downgraden auf eine niedrigere version?
    was ratet ihr mir???
    hat das problem sonst wer?
    Moinsen,

    kann es sein das Deine Twonky Test-Lizenz abgelaufen ist?

    Ich würde es mal mit dem Mediatomb von Jin probieren! Der ist umsonst bzw opensource und sollte ordentlich mit deiner Ps3 funzen. Er hatte in einem der Mediatomb Threads hier im Forum beschrieben das er ein Paket für uns Asus-User vorbereitet hat. Lass es dir zuschicken, E-Mail findest Du auch in dem entsprechendem Thread und teste mal damit!

    Lg

  9. #39
    keine idee mehr?

  10. #40
    Quote Originally Posted by wildhor View Post
    Hallöchen,
    funzt allles

    Hab nur noch ein Problem. Der Maximal Speicher für TwonkyVision ist fast voll. Seht hier:

    Servertyp: TwonkyMedia
    Belegter Speicher: 1298 KB
    Maximal für den Server verfügbarer Speicher: 5000

    Konfigurationsdatei: /tmp/harddisk/twonkyvision/twonkyvision-mediaserver.ini
    Letzte Änderung: 05:23:23

    Medien
    Musikstücke: 2772
    Bilder: 110
    Videos: 0
    Radiostationen: 0


    An was liegt das? Oder kann man den speicher vergrößern?

    das selbe problem hab ich jetzt auch... nur das meine datei schon komplett voll ist. das anpassen der twonkymedia-default.ini hat nicht geholfen. nach einem serverneustart wird immer noch eine maximalgröße von 5000kb angezeigt.

    weiss jemand rat?

  11. #41
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Germany
    Posts
    30
    Man muss die default.ini vor dem ersten Start anpassen, dann klappt es.

    Hier übrigens meine S90twonky Startdatei:

    #!/bin/sh


    if [ -n "`pidof twonkymedia`" ] ; then
    echo "Stopping twonky:"
    killall twonkymedia
    fi

    sleep 2

    echo "Starting twonky:"
    rm -rf /opt/twonky/*
    cd /opt/twonky/
    cp /opt/twonkymedia-asus-20081002.zip /opt/twonky/
    unzip /opt/twonky/twonkymedia-asus-20081002.zip
    cp /opt/twonkymedia-default.ini /opt/twonky/
    cp /opt/twonkyvision-mediaserver.ini /opt/twonky/
    /opt/bin/nice -n-20 /opt/twonky/twonkymedia;
    Last edited by Zapt; 19-10-2008 at 20:49.

  12. #42
    Join Date
    Jul 2007
    Location
    Germany, Bonn
    Posts
    374
    Hi,

    @Zapt:Wenn ich das richtig sehe greifen hier die Boardregeln.
    Oder welchen Zweck bedienen deine Kopierbefehle?
    Twonky ist halt keine Freeware.
    Last edited by carterb; 20-10-2008 at 10:10.
    Regards / Grüße,
    Oliver

    [How-To] Sane Scanner-Server mit XSane Frontend "german"
    [How-To] Sane Scanner-Server with XSane Frontend "english"

    Router: Wl500gP v1 nach Wengi's HowTo mit FW 1.9.2.7-d-r599
    Speicher: Trekstor DataStation maxi 1 Tb
    Clients: Kathrein UFS910 FullHD Sat Receiver, PS3, PCs, Canon MP830 an Sane Scanner-Server, Kyocera-Mita FS1020D über Printserver

  13. #43
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Germany
    Posts
    30
    Die Kopierbefehle habe ich reingepackt, weil die Twonky-Datenbank dauernd bei mir die Grätsche macht, also so ca. 2 mal pro Woche.
    Ich denke du meinst, das man so die 30 Tage Trial umgehen kann, mag evtl. sein, da ich mir aber eine Lizenz bei ebay geschossen hab war mein Hintergedanke ein anderer.

  14. #44
    Join Date
    Jul 2007
    Location
    Germany, Bonn
    Posts
    374
    Hi,

    dann ists ja gut.
    Die Probleme mit dem abgeschossenen Server hatte ich bisher nicht. Wer weiss woran es liegt.

    Ich habe vor einiger Zeit hier im Forum schon einmal so einen ähnlichen Ansatz gesehen, der zielte jedoch auf das Verlängern der Testphase ab. Denke dass jeder für sich entscheiden kann ob er es macht, posten braucht man es jedoch nicht.

    Sorry für die Anschuldigungen!!!

    Prinzipielle Frage, was macht folgender Befehl:

    [ -n "`pidof twonkymedia`" ]
    Danke!
    Last edited by carterb; 21-10-2008 at 12:59.
    Regards / Grüße,
    Oliver

    [How-To] Sane Scanner-Server mit XSane Frontend "german"
    [How-To] Sane Scanner-Server with XSane Frontend "english"

    Router: Wl500gP v1 nach Wengi's HowTo mit FW 1.9.2.7-d-r599
    Speicher: Trekstor DataStation maxi 1 Tb
    Clients: Kathrein UFS910 FullHD Sat Receiver, PS3, PCs, Canon MP830 an Sane Scanner-Server, Kyocera-Mita FS1020D über Printserver

  15. #45
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Germany
    Posts
    30
    Der Befehl schaut, ob twonky gerade am laufen ist. Falls ja, killt er es.
    Ist vom Samba Startskript geklaut

Page 3 of 4 FirstFirst 1234 LastLast

Similar Threads

  1. WL-500w - Mediaserver, aber wie?
    By MrMagix in forum German Discussion - Deutsch (DE)
    Replies: 4
    Last Post: 31-08-2007, 20:50
  2. Replies: 2
    Last Post: 16-07-2007, 00:03
  3. 500gP behind router (lifebox from Orange)
    By Driek in forum WL-500gP Firmware Discussion
    Replies: 0
    Last Post: 15-03-2007, 21:59
  4. Help needed: 500gP and Microcom router
    By wlcina in forum WL-500g Q&A
    Replies: 0
    Last Post: 05-09-2006, 13:39

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •